Angebot!

RS38 – Schruppscheibe Rhodius

30,5060,63

Enthält 19% Mwst
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

• Angenehmes Schleifverhalten
• Hohe Standzeit
• Hohe Zerspanungsleistung
Leistungsstarke Schruppscheibe mit hoher Zerspanung,
guter Standzeit und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auswahl zurücksetzen
Staffelpreise ab 2 Stück = 5%, ab 4 Stück = 12%, ab 6 Stück = 20%

Beschreibung

Die Härte einer Schruppscheibe bestimmt deren Lebensdauer und Abtrags, bzw. Zerspanungsleistung.

Eine weiche Schruppscheibe ist deutlich aggressiver und bietet ein angenehmes Schleifverhalten.

Eine harte Schruppscheibe zeichnet sich durch ihre lange Lebensdauer aus. Für den Kantenschliff
empfehlen wir harte Schruppscheiben. Für den Flächenschliff bieten sich weiche Schruppscheiben an.

Rhodius Schruppscheiben werden in 7 mm Dicke und einer speziellen Deckschicht gefertigt.
Schruppscheiben zeichnen sich im Gegensatz zu Lamellenscheiben durch ihre hohe Abtrags,
bzw. Zerspanungsleistung sowie Lebensdauer aus.

Häufige Anwendungsbereiche für Schruppscheiben sind:
• Schweißnahtvorbereitungen
• Entgraten
• Egalisieren
• Ecken- u. Kantenschliff
• Egalisieren von Schweißnähten

Für einen angenehmen Flächenschliff empfehlen wir Ihnen den Einsatz von Lamellenschleifscheiben.
Diese finden Sie ab Seite 108

Vorteile der speziellen Deckschicht:
• nahezu keine Randausbrüche
• runder, vibrationsarmer Lauf
• gleichmäßige Abnutzung

Material:
• rostund säurebeständige Stähle
• hochfeste / hochlegierte Stähle
• gehärtete Stähle
• Baustähle
• Grauguss
• Hardox

Eisen- und schwefelfrei

Zusätzliche Information

Gewicht4.275 kg
Größe130 x 130 x 210 mm
Abmessungen

, , , , ,

Durchmesser

, , , ,

Material

,

Form

Qualität

Hersteller

VPE

,

EAN

, , , , ,

Artikelnummer

, , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „RS38 – Schruppscheibe Rhodius“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.